Island |

Eisbrocken & Schwarzer Sand

Neuseeland |

Das Ende der Welt führt Dich an wunderbare Orte

Island |

Feuer und Eis

Lieblingsfotoobjekt |
Schönheit der Wildnis |

Tiger

Dänemark <3 |

Überbackene Zucchini

Vor einem Jahr gab es das letzte Rezept bzw. eine Kochidee hier auf meinem Blog (ich bin gerade ziemlich erschrocken als ich nachgesehen habe xD) und das muss jetzt dringend geändert werden.
Ich persönlich finde es wichtig, dass man aus frischen Zutaten etwas leckeres Kochen kann. Es muss nicht immer aufwendig und ein perfektes 5-Sterne-Essen sein, aber ein bisschen Selbsterfahrung in der Küche schadet niemanden ;)

Zucchini sind für mich das ideale Gemüse für den Sommer – ich liebe es! Egal ob gegrillt, als Suppe oder überbacken. Mit Zucchini kann man wirklich viel machen und heute möchte ich Euch meine Variante der überbackenen Zucchini zeigen!

Zutaten:

  • Zucchini
  • Hackfleisch
  • Gehackte Dosentomaten
  • Geriebener Käse
  • Mais
  • Zwiebel
  • Gewürze

Die Menge der jeweiligen Zutaten hängt davon ab Weiterlesen →

Himbeerlimes

Passend zum Sommer und dem warmen Wetter gibt es heute einen kleinen Bericht über meinen selbstgemachten Himbeerlimes :)
Eigentlich trinke so gut wie keinen Alkohol, aber nachdem meine Mum und ich vor Kurzem beim Himbeer brocken (= pflücken^^) waren und mein Bruder so gerne einen Limes haben wollten, wurde kurzerhand aus fast allen Himbeeren Limes gemacht xD

Rezepte hierfür findet man eigentlich genügend im Internet.
Unseren Limes haben wir mit folgenden Zutaten gemacht:

  • 500 g Himbeeren
  • 200 g Zucker
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Wodka

Zubereitung: Weiterlesen →

Giraffenhals-Roulade

Eigentlich wollte ich diesen Blog auch vermehrt dazu nutzen um auch etwas zum Thema „Backen & Kochen“ zu bloggen, aber irgendwie ist in den vergangenen Monaten gerade mein ein Eintrag dazu entstanden xD
Da meine Mum mir geholfen hat zu meinem Geburtstag vergangenen Montag (ein Geburtstagspost folgt noch :) ) eine tolle Himbeer-Roulade zu machen habe ich mir gedacht, dass ich die unbedingt auch mal auf meinem Blog posten muss x3

Kleine Anmerkung: Erst jetzt im Nachhinein ist mir aufgefallen, dass unsere Giraffe ein total falsches Farbmuster hat xD Eigentlich müssten die Flecken Braun sein und der Rand drumherum Hell =,D Also falls ihr es „richtig“ machen wollt – bitte den Braunen Teig einfach Weiterlesen →

Pizza mal anders :)

Heute möchte ich euch mal eine Alternative zur normalen „plattgedrückten“ (xD) Pizza vorstellen -> P I Z Z A S C H N E C K E N!
Eine Arbeitskollegin von mir hatte sie mal als Mittagssnack mitgebracht und solche tollen Ideen mache ich dann gerne nach :) Gestern haben meine Mum und ich zusammen zum Abendessen welche gemacht und bei dieser Gelegenheit bringe ich euch gleich mal Fotos und eine kleine Anleitung mit.

Schritt 1
Mache morgens einen ganz normalen Pizzateig, damit er über den Tag verteilt gut „gehen“ kann.
Von der Menge her kannst du beliebig variieren – je nachdem für wie viele Leute du die Schnecken machen möchtest :) Vom Prinzip her isst jeder fast genauso viele Pizzaschnecken wie eine „normale“ Pizza ausmachen würde. Weiterlesen →