Island |

Eisbrocken & Schwarzer Sand

Neuseeland |

Das Ende der Welt führt Dich an wunderbare Orte

Island |

Feuer und Eis

Lieblingsfotoobjekt |
Schönheit der Wildnis |

Tiger

Dänemark <3 |

Veggie-Burger

Es gab schon länger kein Rezept mehr auf meinem Blog, aber nun bekommt Ihr etwas Neues zum Nachmachen – ein vegetarischer Burger :) Ich habe so etwas mal im Internet gesehen und da ich eine fleischlose Alternative zum Burger haben wollte wurde es kurzerhand ausprobiert und für lecker befunden ^^

Zutaten:

  • Burger-Brötchen
  • Aubergine
  • Avocado
  • Eisbergsalat
  • Tomaten
  • Joghurt
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Schritt 1
Schmecke den Joghurt mit Salz, Pfeffer und evtl. ein paar anderen Gewürzen (je nach Geschmack) ab zu einem cremigen Burger-Dressing.

Schritt 2
Tomaten und Salat waschen. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Vom Eisbergsalat ein paar Blätter abzupfen in der Größe des Burger-Brötchen.

Schritt 3
Schäle die Avocado und schneide sie in dünne Scheiben. Streue etwas Salz drauf, damit sie nicht so schnell braun wird.

Schritt 4
Wasche und schneide auch die Aubergine in Scheiben. Brate sie in Öl an.

Schritt 5
Kurz bevor die Aubergine fertig ist solltest du deine Burger-Brötchen-Hälften in den Toaster zum Aufwärmen geben.

Schritt 6
Bastel dir aus den Zutaten nun mit beliebigen Mengen deinen Burger und schmiere zwischen drin immer mal wieder etwas Joghurt rein.

 

IMG_5866 IMG_5867

IMG_5868

Worte der Leser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.